Der Wintergarten schlägt zurück – PvZ: Garden Warfare 2

0

Der erfolgreichste Fun-Shooter von EA ist wieder da und bringt neuen Stuff mit auf das grünliche Schlachtfeld. Kann Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 das einhalten, was Fans nach Erscheinen des ersten Teils versprochen wurde?

Plants vs. Zombies ist die IP, wenn es um Mobile Gaming geht. Egal wo man gerade ist, die Pflanzen erschießen, verbrennen, zermalmen oder explodieren Zombies aus allen Lebenssituationen. Doch nach dem ersten Teil des Shooter-Genre Bruders Garden Warfare waren die Fans noch nicht ganz zufrieden mit der 3rd-Person-Shooter Variante des Gartenkrieges. Mit GW 2 ändert sich das alles!

Verstärkung im Anmarsch!

Der Krieg ist nie vorbei! Die räudigen Zombies zerstören immer noch Teile des Gartens, den der verrückte Dave, bewirtschaftet. Alle Pflanzen müssen an einer Wurzel ziehen. Neben den alten vier Klassen beider Seiten wie Soldat, Kaktus-Sniper, Ingenieur Zombie oder der antidepressiven Sonnenblume, kommen nun zu jeder Fraktion drei neue Klassen hinzu.
Die Pflanzen erhalten Verstärkung aus der Zukunft mit einer äußerst coolen Orange, Captain Corn und der Magierin Rose. Jede der drei Frischlinge hat seine eigenen und äußerst witzigen Spezialattacken. Rose kann Zombies per Klick in Ziegen verwandeln, die Orange besitzt die Fähigkeit ein Schild aufzubauen und Cpt. Corn hat beidhändige Maiskolben, die nicht nur für Unterstützungsfeuer sorgen sondern auch Mais-Mörser regnen lassen können.
Unter der Leitung von Zomboss war man auch nicht faul: diese erhalten einen Superhelden, der Laser schießen kann, einen kleinen Gnom der nach einer gewissen Zeit seinen riesigen Mech-Roboter rufen kann, und den Piraten Kapitän Totbart, der mit einer Schrotflinte für Klar Deck sorgt.
All diese neuen Charaktere sind Bestandteil der Einzelspieler-Kampagne. Ja, richtig gelesen! Statt einem Menü gibt es die sogenannte Hinterhof-Schlacht, wo Pflanzen gegen Zombies stetig antreten. Hier kann man in Form eines HUBs auf verschiedene Modi zugreifen, wie Multiplayer oder Aufgaben annehmen und diese auf dem Schlachtfeld lösen. So gibt es für jede neue Charakterklasse mindestens 5 Quests, in denen die neuen Figuren erklärt und gezeigt werden.

garden warfare hinterhof Schlacht

Der Krieg kommt in allen Formen!

Sollte man doch einmal am Hinterhof menschliche Unterstützung benötigen gibt es nun die Möglichkeit des Splitscreens, wo entweder gemeinsam oder gegeneinander angetreten wird.
Wer sowieso keine Lust hat mit fremden Menschen im Multiplayer zu zocken oder sich beschimpfen zu lassen, der kann benutzerdefinierte Matches erstellen und sie nach Belieben einstellen und so die verrücktesten Einstellungen tätigen wie Explodieren beim Tod oder Rückstoß x100.
Sollte es nach all den vielen Möglichkeiten doch noch so weit kommen, dass man im Multiplayer Part sein Können zeigen möchte, der bekommt gleich 12 neue Maps geboten, einige davon extra zugeschnitten auf die neuen Charaktere.
Natürlich sind alle alten Features erhalten geblieben: Mit jedem Match sammelt man Credits, diese können danach gegen Booster Packs mit Stickern eingetauscht werden und so neue Charakterversionen oder Accessoires gesammelt werden.

gelb

Schon gelangweilt? EA hat ausdrücklich versprochen zu Garden Warfare 2 kostenfreie Updates bereitzustellen und so für viel Spielspaß zu sorgen! Unglaublich, aber wahr. Wer noch nicht genug Support der Publisher hat, dem wird die Möglichkeit geboten seine alten Charaktere und Fortschritt in den neuen Teil zu importieren! Rrrrrribiiiiisaaaaaa!

garden warfare 2 - rose

Fazit

PvZ: Garden Warfare 2 ist einer der lustigsten Shooter der CurrentGen. Mit all seinen Modi, ob On- oder Offline bietet er Spielspaß für Groß und Klein und lässt einem viel Spielzeit auf den Speicherstand laden. Die versprochenen Gratis-Updates sind bereits am Weg und lassen die Hoffnung erwecken, dass man doch noch ordentlich Content für sein Geld bekommt. Der Fakt, dass es eigentlich keine Tutorials gibt sowohl für alte als auch für neue Charaktere ist für Neulinge am Rasen eventuell verwirrend, sobald man aber im Spiel gibt es vor Kichern und Ballern kein Halten mehr!
Also, ran an den untoten Speck und vor Frühlingsbeginn noch ein paar Pflanzen umjäten!

9 Awesome

+Solo-Modi
+neue Charaktere
+witziger Shooter
+Gratis Content
-keine Tutorials

  • User Ratings (0 Votes) 0

About Author

David B.

Unser multimedialer Tausendsasser ist überall zu finden. Sei es nun auf Events wie Gamescom, Comic-Con oder in Multiplayer-Lobbies zwischen Call of Duty oder FIFA. Nebenbei macht er auch noch Videos und Fotos auf Konzerten und Festivals. NO REST FOR THE WICKED!

Leave A Reply