Mehr wollige Action mit Yoshi und Poochy – Poochy & Yoshi’s Woolly World 3DS

0

Den wolligen Yoshi kennen wir ja bereits schon – zumindest alle Wii U Besitzer, denn die konnten sich bereits 2015 über Yoshi’s Woolly World freuen. Für alle portable Nintendo Gamer war aber der Februar 2017 die Erlösung, denn endlich können auch die 3DS Besitzer in den vollen Genuss von Yoshi’s Woolly World kommen. Das ganze sogar noch mit einer kleinen wolligen Kirsche oben drauf, denn Yoshi ist nicht alleine unterwegs!

Klassisches Jump’N’Run

Ein wolliges Jump’N’Run Adventure wie es sein muss. Mit dem grünen Freund Yoshi geht es durch fast schon ein bisschen Old-School 2D Adventure Level. Gehüpft, gefressen und mit Wollknäuel wird herumgeschossen als gäbe es kein Morgen. Unterhaltsam und stellenweise auch sicherlich ein bisschen fordernd, genau so muss ein Jump’N’Run sein. Denn ganz ehrlich, wer will sich zwischendurch nicht auch ein bisschen ärgern, wenn man die ein oder andere Jump-Passage nicht gleich bei den ersten vier bis acht Mal schafft. Solche Hindernisse gehören einfach zu Jump’N’Run dazu.
Wer die Wii U Version bereits gespielt hat, der wird schnell merken – die Level sind genau die Selben. Es darf also unterwegs das selbe Spielerlebnis gezockt werden wie daheim (wenn auch natürlich ohne die Wii U Features – was aber dem Spielspaß des Games kaum etwas wegnehmen kann).

Yoshis bester Freund – Poochy

Doch wo bleibt der neue Begleiter von Yoshi werden sich manche fragen? Wo er es doch in der 3DS Version sogar so präsent in den Namen des Games geschafft hat. Ja, wer Yoshi’s Woolly World auf dem normalen Schwierigkeitsgrad spielt, der bekommt von Poochy – dem hundeähnlichen Helferlein – leider nichts zu sehen. Denn Poochy steht euch nur im einfachen Spielemodus zur Seite um euch durch die Level zu helfen. Gemeinsam mit Poochy (oder besser gesagt seinen drei kleinen Helferlein) darf man dann durch die Level rasen und sich über die Hilfe der kleinen Hunde freuen. So werden Sammelgegenstände leichter gefunden oder auch schon mal Gegener einfach ohne eigenes Zutun erledigt. Aber nicht nur das erleichtert einem das Spiel, in diesem Modus hat Yoshi auch seine Flügel zur Verfügung was die Sprungpassagen wesentlich einfacher macht und viele Retry Versuche erspart.

Allerdings muss man dazu auch ganz klar und deutlich sagen, diese Einfachheit nimmt schon deutlich die Herausforderung komplett aus dem Spiel. Für jene Gamer die ein bisschen Nervenkitzel haben wollen wir das wohl kaum zur Debatte stehen. Der einfache Modus mit Poochy an der Seite mag für die Kids unter den Zockern auf jeden Fall Spaß machen und den Frust bei Seite schieben. Aber wirklich ein Ansporn sein Bestes zu geben bleibt dann nicht mehr und das Spiel wird schon ZU einfach.

Flauschiger war nie eine Welt

Ja das Level- und Character Design in Woolly World trägt seinene Namen definitiv nicht umsonst! Alles und jeder hier ist aus Wolle! Nicht nur Yoshi selbst, sondern auch die Gegner, die Welt, euer neuer Begleiter Poochy – einfach alles! Dazu passend schießt Yoshi mit Wollknäuel statt mit Eiern und sogar als Sammelobjekte in den Level gibt es Wollknäuel – aus denen man sich neue Yoshi-Designs sticken kann. Etwas flauschiger und knuffigeres hat man wohl wirklich noch nie in so einer Gesamtheit gesehen. Was das Commitement zum Gametitel angeht kann man hier auf jeden Fall nicht behaupten der Wollfaktor wäre nicht durchgezogen worden.

Fazit

Poochy & Yoshi’s Woolly World fühlt sich trotz dem es ein Wii U Port für den 3DS ist trotzdem wie ein vollwertiges und vor allem vollständiges 3DS Game an. Auf jeden Fall eine portable Adaption der man nicht anmerkt, dass hier eventuell Elemente fehlen könnten. Das Gameplay sitzt für ein solides Jump’N’Run. Trotzdem ist es extrem Schade, dass mit Poochy zwar ein Zusatz für den 3DS kreiiert wurde, allerdings einer, der das Game einzig und alleine nur noch leichter zu spielen macht. Wer also ein bisschen Challenge in seinem Gameplay haben will, der wird von dem kleinen flauschigen Hund wohl nie etwas zu Gesicht bekommen.

7,2 Good

+ solides Jump'N'Run
+ flauschig
- Poochy nur im einfachen Modus
- Einfacher Modus nur für Kids geeignet

  • User Ratings (0 Votes) 0

About Author

Nina Z.

Leave A Reply