GameCube Controller Support für Nintendo Switch

0

Vor einer Woche haben wir bereits von den großen Neuerungen des neuesten Firmware Updates 4.0.0 für Nintendo Switch berichtet. Nun hat sich herausgestellt, dass sich mit diesem Update ein weiteres Feature heimlich auf die Konsole geschlichen hat.

GameCube Controller Support

GC Adapter

Bei diesem Feature handelt es sich um den Support von GameCube Controllern auf Nintendo Switch.  Mit dem WiiU Adapter ist es nun offiziell möglich GameCube Controller auf der Nintendo Switch zu verwenden. Alles was du dafür tun musst, ist deine Nintendo Switch auf die neueste Firmware zu bringen. Anschließend brauchst du den offiziellen Nintendo GameCube Adapter für Nintendo WiiU und mindestens einen GameCube Controller.

Nintendo Switch GameCube

Sobald der Adapter mit dem USB Port der Nintendo Switch verbunden ist, müssen die Controller erst im Menu unter “Griffweise / Reihenfolge” registriert werden. Bis zu vier Controller können auf diese Weise als USB Controller erkannt und mit allen Spielen verwendet werden. Das Tastenlayout vom GameCube Controller ist natürlich nicht für jedes Spiel optimal.

Zum Beispiel gibt es keine +/- und ZL-Knöpfe.  Spiele wie Mario Kart 8 Deluxe können ohne Probleme damit gespielt werden, da nur wenige Knöpfe benutzt werden. Probleme gibt es allerdings bei Spielen wie The Legend of Zelda Breath of the Wild, da durch die fehlenden Knöpfe einige Aktionen wie Blocken und Schleichen nicht ausführbar sind.

Es bleibt abzuwarten, ob dieses Feature ein Hinweis auf kommende Virtual Console Spiele oder ein neues Super Smash Bros sein könnte. In jedem Fall ist dieses Feature eine günstige Option, um an mehr Controller für Multiplayer Spiele zu gelangen.

About Author

Magic Spieler, Zocker und angehender Spieleentwickler.

Leave A Reply