Die Games im März

0

Die Publisher sind bereit für den kommenden Monat, doch seid ihr und eure Geldbörsen das auch? Zu Ostern kann nämlich wieder ordentlich gezockt werden und diesmal ist auch für alles und jeden was dabei. Versprochen! Hier sind die kommenden Gaming-Highlights im März!

Bravo Team

Calling in Bravo Team! Der Virtual-Reality Train bei Sony ist wieder auf Schiene. Mit Bravo Team erscheint der nächste VR-Shooter, der – wie Farpoint – zu 100% mit dem Aim-Controller kompatibel ist. Als Spezial-Einheit muss man gemeinsam mit einem Freund – KI oder Online-Buddy – in einem osteuropäisch fiktivem Land überleben. Feinde sind überall und Deckungen müssen genutzt und taktische Pläne geschmiedet werden, um ohne Backup aus der Misere zu entkommen.
Release: 7. März
Plattform: PSVR

Frantics

Smartphones auf der Couch? Mit Playlink macht das sogar Sinn! Mit Frantics kommt das wahrscheinlich bislang lustigste Spiel der Reihe. Die abgedrehten Viecher müssen per Smartphone gesteuert in den diversen Minigames mit oder gegeneinander antreten. Doch jedes Spiel kann natürlich als Team gemeistert werden, doch wer hat als Kind nicht schon immer gegen die anderen gearbeitet, nur um den Sieg alleine einzuheimsen? Der Party-Knaller für die Couch der Zukunft!
Release: 7. März
Plattform: PS4

Scribblenauts Showdown

Während früher noch Rätsel gelöst werden mussten, macht Scribblenauts mit seinem neuesten Ableger Showdown alles anders. Im Party-Modus müssen nämlich die schlausten Ideen gegen andere eingesetzt werden, um die Medaillen abzustauben. Der perfekte Spaß für Nintendo Switch erscheint außerdem noch für Playstation4 – in verschiedenen Modi können in mehr als 25 Mini-Games entweder zwei Spieler im Duell oder bis zu 4 Spieler im Showdown gegeneinander antreten, um ihr Wissen an Wörtern und Ideen zu prüfen.
Release: 8. März
Plattform: PS4, Nintendo Switch

Kirby Star Allies

Kirby is back! Mit neuen Fähigkeiten saugt sich der rosarote Pummel wieder durch seine bunte Welt und findet neue Verbündete im Kampf gegen Dedede. Natürlich hat Nintendo auch für den Mehrspieler-Spaß gesorgt ihr könnt auch eure Freunde einladen, um ein paar Runden mit Kirby zu drehen und neue Feinde als eure Freunde werben. Hier geht es zu unserem Preview für Star Allies.
Release: 16. März
Plattform: Nintendo Switch

Pizza Connection 3

Wer hat Pizza bestellt? In Pizza Connection 3 geht es mit neuer Engine in ein neues Zeitalter. Das Strategie-Spiel bietet wieder allerhand Altbekanntes und viele Neuheiten. So könnt ihr nun Befragungen bei den Bürgern durchführen, Marketing-Kampagnen starten oder ganz schmutzige Tricks, um die Konkurrenz auf Distanz zu halten. Für die kreativen Köpfe gibt es nun einen exklusiven Pizza-Creator, wo man seine eigene Kreation zumindest im Spiel verewigen darf und der Kundschaft zum Testen anbieten kann. So kann man zeigen, dass man ein guter Entrepreneur  im Zeitalter von (Pizza) Start-Ups ist.
Release: 22. März
Plattform: PC

Sea Of Thieves

Bald ist es endlich soweit, ihr Landratten! Sea Of Thieves hat ein Veröffentlichungsdatum und wir können endlich in See stechen. Mit einer riesigen Open-World, Schiffen und anderen Piraten-Dingen, wie Schatzkarten, Kanonen und Beibooten darf man endlich das sein, was man als Kind wollte. Gemeinsam mit einer Crew kann man am PC und/oder Xbox One über das Meer segeln, andere Crews entern, Schätze finden und natürlich legendäre Kreaturen jagen, um der schlechtes….beste Pirat der See zu werden. Aaaarrrr Augenklappen auf und Anker lichten!
Release: 14. März
Plattform: Windows 10, Xbox One

A Way Out

Für Aufsehen hat Electronic Arts erregt, als sie zur E3 2017 ihre neueste Kreation “A Way Out” präsentierten. Als exklusives Koop-Erlebnis schlüpft man in die Rollen von Vincent und Leo, zwei Insassen eines Gefängnisses in den USA und es gilt herauszufinden, wie man wieder entkommen kann. Ein filmreifes Action-Abenteuer, in dem man zusammenarbeiten muss um gemeinsam an einer Lösung arbeiten muss. Sei es nun Wärter ablenken oder Schlägereien anzetteln, damit der andere Schlüssel besorgen kann oder einfach per Räuberleiter über Wände krabbeln – nichts geht alleine. Egal ob Online oder auf der Couch, das Erlebnis muss zu zweit gemeistert werden.
Release: 23. März
Plattform: PC, PS4, Xbox One

Ni No Kuni 2

Das Fantasy-Epos kehrt zurück! Hunderte Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers, kämpfen die Stämme Katzen und Mäuse gegeneinander, um über das Königreich zu herrschen. Doch da wird die Rechnung ohne euch gemacht!
Zwar ohne Studio Ghibli an Bord, aber nicht weniger süß und atemberaubend bietet Ni No Kuni 2 ein weiteres fernöstliches JRPG im Anime-Stil, das alles hat, was euer Rollenspiel-Herz begehrt. Für die eingefleischten Fans gibt es eine Limited King’s Edition mit einem Diorama, Soundtrack und einem fancy Artbook.
Release: 23. März
Plattform: PS4, Xbox One

Far Cry 5

Ubisoft hat es wieder einmal geschafft. Der Hype ist groß um Far cry 5, denn seine Vorgänge sind nicht weniger anstößig. In einer fiktiven Stadt in den Vereinigten Staaten hat sich eine apokalyptische Sekte niedergelassen und terrorisiert nicht nur die Einwohner sondern strebt auch nach mehr Macht. Und weil Far Cry am Cover der Box steht, muss man als neuer Sheriff der Stadt für Recht und Ordnung sorgen – und keinen Stein am anderen lassen. Egal ob mit Jagdbogen oder Molotov-Cocktails, alles was sich bewegt und eine Waffe auf euch richtet, muss dezimiert werden. Dabei helfen natürlich andere NPCs oder neu dabei: ein Online-Freund. Gemeinsam könnt ihr nämlich im Coop-Modus die Story komplett durchspielen. Yihaw!
Release: 27. März
Plattform: PC, PS4, Xbox One

Agony

Eine weitere Horror-Perle schafft den Release. Agony schickt euch als Fleisch-Hülle in den Vorhof zur Hölle und ihr habt keinen blassen Schimmer, wie ihr dort hingekommen seid. So müssen nicht nur Rätsel in den grauenhaften Ecken der Dimension entdeckt und gelöst werden, sondern auch Dämonen aus dem Weg gegangen werden, denn diese sind viel schneller, intelligenter und tödlicher als ihr. Was euch beim Über”leben” helfen kann ist die Fähigkeit euren Geist kurzfristig in andere Hüllen zu senden, um zum Beispiel andere böse Geister einzunehmen und ihre Fähigkeiten zum Guten nutzen. Wir durften auf der Gamescom 2017 einen ersten Blick auf den Horror werfen: Preview
Release: 30. März
Plattform: PC, PS4, Xbox One

About Author

Die Redaktion

Leave A Reply